2016-10-05: Finanzsituation von Benfica, Sporting und Porto by " benficainlove"


Hi Leute :)

Einige User haben mir in der Vergangenheit das Gefühl gegeben, dass sie ein wenig bedenken über die Finanzsituation von Benfica haben, deswegen habe ich mich dazu entschieden diesen Artikel zu schreiben.

Als aller erstes die Links die ich für die Analyse verwendet habe:
Benfica
Sporting
Porto

Leider habe ich nicht genug Zeit um eine detallierte Analyse zu machen, aber ich werde in diesem Artikel versuchen kurz und knapp die zwei wichtigsten Kennzahlen zu zu präsentieren.

Net Income (Nettoeinkommen):

Net Income ist der Gewinn, das ein Unternehmen am ende des Jahres erzielt.
Werte 2016:
Benfica: 20 Millionen
Sporting: - 32 Millionen
Porto: keine Werte für 2016 vorhanden

Was mir bei Benfica gefällt, ist das es keine großen Schwankungen in den letzten Jahren gibt. Jedes Jahr verbuchen wir einen Aufwärtstrend, mit Ausnahme vom letztem Jahr.

2012: - 11,96 Mio
2013: - 10,39 Mio
2014: + 14,17 Mio
2015: + 7,07 Mio
2016: + 20,4 Mio

Bei Sporting gibt es sehr viele Schwankungen, dort hat es Wahrscheinlich mit dem großen Umbruch zu tun: neue Strategie, neuer Trainer, Präsident .... Bei Porto gibt es auch viele Schwankungen von 2011 bis 2015 gibt es immer wieder Sprünge ins minus und ins plus.

ROI (Return on Investment):

Der ROI (Kapitalrentabilität) ist einer der wichtigsten Kennzahlen im Finanzsektor. Der ROI zeigt in Prozent an wieviel vom Gewinn nach dem Investment übrig bleibt.
Beispiel:
Gewinn = 10 Euro Investitionskosten = 5 Euro
10/5*100= 200 %
In dem Beispiel hat das Unternehmen 200 % mehr eingenommen als investiert.

Ein guter ROI liegt meistens zwischen 6% und 10%

Zu den Zahlen:
Benfica: - 10,76 %
Sporting: - 24,74 %
Porto: - 14,06 %

Leider kann ich die Daten nicht weiter analysieren, da diese nicht gegeben sind. Benfica hat sein Jahresbericht auch noch nicht offiziell für alle Veröffentlicht. Bis jetzt haben glaube ich nur Aktionäre zugriff. Trotzdem müssen wir uns im ROI vom negativen verabschieden und zum positiven kommen.

Fazit:
Auch beim überfliegen von anderen Finanzdaten sehe ich jährlich einen aufwärtstrend bei Benfica. Auch im Vergleich zur Konkurrenz sind wir denen bei Welten voraus. Trotzdem ist noch viel Luft nach oben, aber ich sehe uns auf einen guten Weg.

Ich hoffe ich konnte hier einiges aufklären. Ich habe auch versucht es so einfach wie nur möglich zu schreiben.

Habt spaß mit dem Artikel,

Forca Benfica!
Artikel kommentieren

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Mir gefällt das Gefällt mir ( Webmaster, Vitore, diegoromeu gefällt das)

Kommentare


benficainlove:
01.11.16 17:48
Dann hast du als Leihe zwei Möglichkeiten. Entweder du informierst dich über Finanzen oder du sagst in Zukunft einfach nie wieder etwas darüber um dich nicht zu blamieren und überlässt anderen die Analyse. Benfica hat ungefähr 350 Millionen Euro Verbindlichkeiten (oder Schulden wie du es ausdrücken würdest). Jedes Unternehmen hat "Schulden" das ist normal!!! Selbst Riesen Weltkonzerne. Microsoft 121 Milliarden Euro "Schulden", Apple 193 Milliarden ... Milliarden!!!! Und das muss auch sein damit ein Unternehmen vernünftig Profit generiert. Wichtig ist die Verbindlichkeiten mit anderen Kennzahlen zu analysieren.
Ist es so schwer sich über Sachen von denen man keine Ahnung hat zu informieren?


Gefällt mir ( gefällt das)

diegoromeu:
01.11.16 10:52
Als Laie interessiert mich das viele Zahlenspiel nicht, sondern wie hoch der Schulden Berg ist, der soll sich bei fast 500 mio bewegen, das ist to much, für meinen Geschmack. Trotz hoher Erlöse durch Transfers, höhere Einnahmen durch CL, TV Gelder, Merchandising, etc... ist der Schuldenberg gewachsen. Verstehe das wer will!! Das Augenmerk der nächsten 4 Jahre für lfv muss heißen, den Schuldenberg zu senken, und dabei zumindest national trotzdem die Nr. 1 zu bleiben.
Gefällt mir ( gefällt das)
tobyaldeweireld:
23.10.16 18:26
Hallo Freunde,

ich wollte im Dezember das Spiel Benfica gegen Sporting im Stadion sehen.
Da ich aber kein Portugiese bin und absolut keine Ahnung von Ticketbestellungen habe, hätte ich ein paar Fragen:

Wie kann ich auf dem einfachsten Wege Tickets erhalten ?
Wie viel würden mich diese Tickets kosten ?
Gibt es günstige Hostels in der Nähe vom Stadion oder zumindest in der Nähe einer Metro Station, wo man das Stadion erreichen kann ?
Ist es überhaupt möglich als "Ausländer" an Tickets zu kommen oder sind diese sofort ausverkauft ?

Vielen Dank im Voraus, ich freue mich auf eure Antworten !!!
Gefällt mir ( gefällt das)

Vitore:
07.10.16 21:53
Vielen Dank für deine Mühe smiley
Gefällt mir ( gefällt das)

Webmaster:
ICQ Status von Webmaster. Klicken = Zu Kontakten hinzufügen. Homepage von Webmaster.
05.10.16 18:41
Erst einmal danke für deine Mühe.

Schön das hier nochmal etwas Leben reinkommt, und für die Benficalose Zeit, während der Länderspielphase, genau das richtige Thema.

Das Thema ist sehr komplex.
Die Ergebnisse der letzten Jahre sind gut, aber an den Zahlen und im Hinblick afu die Transferüberschüsse sieht man das Benfica jedes Jahr Spieler verkaufen muss.
Das Verhältnis Aktiva/Passiva steht bei uns kurz vor der technischen Insolvenz (Verbindlichkeiten > Anlagegüter).
Bei Sporting ist die technische Insolvenz zum Jahresabschluss bereits gegeben.

Finanziell gesund kann man Benfica weiterhin nicht nennen, und wird wohl auch nicht werden. Bleibt zu hoffen das es stückweise besser wird...
Gefällt mir ( Vitore gefällt das)